Yipiieeayeee!

Haben heute das gute Wetter in San Carlos de Bariloche für einen Ausritt genutzt. Drei Stunden lang durch die argentinsche Pampa Estepa (die Pampa liegt woanders in Argentinien). Einfach nur schön. Anschliessend gab es ein „asado“, die hiesige Variante von Grillnachmittag. Kann mich vor Müdigkeit (und leichtem Muskelkater in den Beinen) kaum noch konzentieren – Frau A. schläft schon – daher hier nur kurz Antworten auf einige Fragen:

Essen&Trinken hier ist recht günstig. Wir waren gestern in einem der besseren Restaurants: ein zwei Finger dickes Steak gibt es für umgerechnet 5 Euro, eine Flasche Rotwein für 7,50. (Ein Bier gibt es hier für 5 bis 9 Pesos (1,25 bis 2,5 Euro) , je nach Grösse und Herkunft. 0,3 Liter normales einheimisches liegt bei 5 Pesos, der halbe Liter Warsteiner bei 6,50 – Astra habe ich noch keines gesehen, es steht also 1:0 für mich) Soweit ich das beurteilen kann, schmeckt das Fleisch hier ausgezeichnet, auch Anke stimmt da mit einem leer geputzten Teller zu. Was wohl auch daran liegt, dass die Rinder hier vor Ort relativ frei herumlaufen können und so ordentlich ihr Muskelfleisch trainieren. Zuerst haben wirüber die Schilder, die vor Kühen auf der Strasse warnen, noch gelacht. Aber ab und zu steht dann so ein Ding tatsächlich am Wegesrand oder mitten auf dem Asphalt. Warum die Tiere dort weiden und nicht hinter den Zäunen stehen, die ungefähr 10 Meter vom Wegesrand entfernt sind, ist uns allerdings ein Rätsel.

So, ich muss mich jetzt hinlegen und schlafen. Ausserdem fangen die „Simpsones“ gleich an (Tja, einmal TV-Junkie, immer Junkie.)

Hasta luego…

Advertisements

2 Responses to Yipiieeayeee!

  1. Cosmo sagt:

    Moin du gaucho!
    Du überrascht mich immer wieder! Du kannst auch reiten? Zu meiner Blütezeit, nannte man so einen wie dich Tausensassa.

    Wundern tue ich mich nur über deinen Muskelkater in den Beinen!? Kommt der vom reichhaltigen Asado *mmmhhh* oder mußtest du dein Pferd tragen? Auflösung/Fotos werden bestimmt nach Ankunft in HH nachgereicht.

    Bei den Bier und Fleischpreisen (und Qualität) habt ihr es dann ja ganz gut getroffen UND jetzt noch ein Hotel mit TV UND Simpsons…Heaven!

    Buenas noches!

  2. oNKEL mATTI AUS fINNLAND sagt:

    Hello You Two!

    Well well, the whole Torvinen-Stanniesfamilyhappens to be abroad by the monent; Minna was just in Köln, Mikko and Maija are by the moment(?) by lake Titicata possibly boating or having just fun otherwise. Mikko is coming home for Xmas but Maija is stayng still for 2 months. We oldies, me and Mesi are here in Lohja waiting for Xmas and snow.
    Have a nice trip!

    Matti

%d Bloggern gefällt das: